Buschruf 30.12.2019 15:00Uhr

  Unsere Themen

  • Moviemento vor dem Aus!?
  • Rio vs. Heinrich
  • bei uns im Studio: Helena Fabel
  • Porträt: Edith Steyer

Kultur

Moviemento vor dem Aus!?

von Anna

copyright: Fridolin freudenfett (Wikipedia)

 Achtung! Die nächste Kino- und Lichtspielinstitution der Hauptstadt steht möglicherweise vor dem Aus! 

Nachdem vor Kurzem schon das Kino “Eiszeit” das Zeitliche gesegnet hat, droht nun dem “Moviemento” möglicherweise dasselbe Schicksal!

Damit dieses nicht geschieht braucht es viel Öffentlichkeit und noch viel mehr Unterstützer.

Unsere nimmermüde Redakteurin Anna hat sich auf die (selbstgestrickten) Socken gemacht und brachte uns die aktuellen Informationen zum Stand der Dinge. Hören Sie hier ihre Reportage.

 

https://www.moviemento.de/

Einwurf

Rio vs. Heinrich

von Bernd

copyright: Bernd

Rio Reiser, möge er in Frieden ruhen…

Wohl niemand würde Rio Reiser die Ehre einer Namensgebung für einen Platz oder eine Straße in Berlin mißgönnen. Allerdings gibt es Orte, welche deutlich mehr mit Rio in Berlin assoziert sind als der nun umbenannte Heinrichplatz.

Welche Location nach Meinung vieler wesentlich besser geeignet gewesen wäre hört Ihr hier in einem Kommentar von Bernd.

Musik

Studiogast: Helena Fabel

 

von  Vaiko

copyright: Helena Fabel

Neulich in Berlin….

Conri, einer unserer ewig fleißigen Redakteure kam am Ostkreuz vorbei und traf dabei auf eine faszinierende Stimme. Und weil Conri nicht schüchtern ist lud er die Besitzerin (der Stimme) zu uns ins Buschruf-Studio ein.

Dortselbst stand Helena Fabel (die Stimmeignerin) unserem Redakteur Vaiko Rede und Antwort auf seine zahlreichen Fragen.

Und wenn Sie auch wissen wollen, wie es Helena nach Berlin verschlagen hat, welche Musik Sie warum macht und wie Ihre Sicht auf die Welt, die Musik und das Leben im Allgemeinen so aussieht, dann sind Sie hier genau richtig!

Musik

Porträt: Edith Steyer

von Beeke

Aus einem traurigen Anlaß wiederholen wir heute diesen Beitrag unserer ehemaligen Redakteurin Beeke.

Beeke ist leider im September 2019 plötzlich verstorben. Als Hommage und Erinnerung an Sie stellen wir zur letzten Sendung in 2019 diesen Beitrag von Beeke über Edith Steyer nocheinmal online.

Edith Steyer ist eine faszinierdende Multi-Instrumentalisten, Musikerin und Komponistin die sich von konventionellen Grenzen der Musik nicht unbedingt aufhalten läßt.

Die studierte Ethnologin verfügt über eine unglaublich große musikalische Bandbreite.

Und ganz offensichtlich faszinierte das Schaffen dieser Künstlerin auch Beeke, denn Ihrem tiefgründigen, fundierten Beitrag merkt man wirklich das investierte Herzblut und riesiges Interesse an!

Hört doch mal rein! 

http://www.edith-steyer.de/

Moderation: Clemens & Xenia ♥

 

∝  Ton & Technik: Clemens ∝

 

∝  Text & Gestaltung: EvilEric & Esta ∝

   

 

 

 

Teile unsere Seite...