Buschrufsendung vom 06.03.2012

Themenüberblick :


Jodelschule in Kreuzberg

bufu-logo-B-Sky-buttonJodeln ist nicht nur laut. Früher war es in Bergregionen wichtig für die Kommunikation der Hirten. Davon leben in Berlin eher wenige. Trotzdem kann man hier jodeln lernen, in einer Kreuzberger Jodelschule.


PatVerfü gegen Zwangseinweisung in die Psychiatrie

bufu-logo-B-Sky-buttonMehr als 200.000 Menschen werden jährlich zwangsweise in die Psychiatrie eingewiesen. Schutz davor bietet die so genannte Patverfü – eine Patientenverfügung, die ausdrücklich eine psychiatrische Diagnose untersagt. Das schließt nach Aussage der Bundesarbeitsgemeinschaft Psychiatrie-Erfahrener eine unfreiwillige Einweisung in die Psychiatrie aus.

Schoko-Laden bleibt

bufu-logo-B-Sky-button
Hoffnung für den Schoko-Laden. Seit 20 Jahren eine sozio-kulturelle Institution in Mitte, sollte er schon im Februar geräumt werden. Jetzt wurde bis zum 31. März eine Friedenspflicht vereinbart. Im Interview geben sich die Schokoladen-Betreiber optimistisch.

Interview mit Marceese

bufu-logo-B-Sky-buttonDas erste Album des Berliner Sing- und Songwriter Marceese erschien auf Englisch. Sein zweites kommt am 9. März heraus. Warum er dafür in die deutsche Sprache wechselte, erklärt Marceese in unserem Interview.

„Die Playlist“

Big Bad Shakin – Hey Dieter

Bloody Kalinka – Vypit Nado

Swingschlampen – Das Date

Anne Ecke – Dunkelziffer

Darien Ski Team – Antigravity

U.N.S. – Uns Vier

Plemo und Peng – Sugar

Marceese – Für dich

Martin Talir – Love yourself

Graf Psychofarmaka – Beat with Strings

Schreibe einen Kommentar