Buschruf 04.11.2019 15:00Uhr

  Unsere Themen

  • Kein Raum
  • Darkness Calling
  • Deutsche Wohnen
  • Interview: Ulrich Stern

Soziales

Kein Raum

von Anna

In den letzten Jahren rapide angestiegen, mittlerweile fast – ja, man könnte beinahe sagen – salonfähig. Die Obdachlosigkeit.

Ein großes Thema, dem wir mit einem Beitrag nicht gerecht werden können. Statt dessen gibt es Inspiration zum Nachdenken.

Debora Ruppert ist Fotografin. Mit Bedacht näherte sie sich dem Thema an. So nah, dass eine Serie von beeindruckenden Porträts entstand.

„Kein Raum“ – so heißt ihre Ausstellung in der Heilig Kreuz Kirche, die man sich noch bis zum 6.11.2019 anschauen kann.

Anna war bei der Vernissage und hat einige Impressionen in unser Studio geholt.

 

https://www.deboraruppert.com/

https://www.heiligkreuzpassion.de/gemeinde/aktuelles

http://www.bawo.at/de/content/wohnungslosigkeit/definitionen.html

Musik

Darkness Calling Festival

von Vaiko

Es gibt Leute, die meinen immer alles besser machen zu können. Und dann gibt es welche, die machen es tatsächlich besser. Und zwar mit Herzblut.

Darkness Calling – ein Festival feiert sein Debüt!

Ein von Musikern entwickeltes Fest – familiär, authentisch und mit Liebe zur Musik.

Vor allem will es den Horizont erweitern. Speziell im düsteren Genre von Synth- und Gothic Rock.

Geboten wird ein Spektrum, dass von psychedelischem Postpunk über New Wave bis hin zu Darkpop reicht Ausnahmslos mit Sorgfalt ausgewählte Bands, deren sympathisch hoher Frauenanteil immerhin die Hälfte der Musiker ausmacht.

Vaiko traf sich für ein Interview mit den Initiatoren.

 

https://www.facebook.com/events/nuke-club/darkness-calling-festival/791984241197820/

Soziales

Deutsche Wohnen

von Jeanne d`Arc

„Als eines der führenden Immobilienunternehmen in Europa liegt unser Fokus auf Metropolregionen, in denen wir lebenswerte Wohnkonzepte umsetzen.“

So liest man es bei der börsennotierten deutsche Wohnungsgesellschaft.

Sie besitzt in etwa 165.000 Wohn- und Gewerbeimmobilien. In Berlin in etwa 111.000!

Eine beachtliche Anzahl! Da hat man einiges zu tun! Das steckt man nicht so einfach weg!

Da kann man doch auf ein kleines bisschen Rücksichtnahme und Verständnis der Mieter bestehen. Da muss man nicht wegen jeder Kleinigkeit anrufen.

Ein bisschen Klopfen in der Heizung? Keller steht unter Wasser? Die Klingelanlage defekt? Ach, jetzt geht die Heizung gar nicht mehr?

Ja –  tut uns leid. Bitte melden sie sich doch nächste Woche nochmal, dann passt es uns besser…..

Jeanne d`Arc hat sich mal umgeschaut.

 

https://www.mieterschutzbund-berlin.de/

https://www.deutsche-wohnen.com/

Musik

 Interview mit Ulrich Stern

von Arno

Er ist von Kopf bis Fuss auf Musik eingestellt. Ulrich Stern ist professioneller Musiker, Liedermacher und Musiklehrer.

Sein Steckenpferd sind die Kinder. Er musiziert in Kindergärten und Kitas. Mit und ohne Eltern. Auf spielerische Weise versucht er die Kleinen schon früh zu fördern und die musikalische Neugier zu wecken.

Arno hat sich mit dem  sympathischen Musiker getroffen bei dem es interessantes zu Hören gibt.

 

http://ulrichstern.de/

Moderation: Eric & Conrad

 

∝  Ton und Technik: Sandro ∝

 

∝  Text & Gestaltung: Esta ∝

   

 

 

 

Schreibe einen Kommentar