Buschruf 29.03.2021 15:00Uhr

  Unsere Themen

Kultur

Pavillon der Einheit

von Mrs. ~A~, Schnitt von Clemens, gesprochen von Frau Bienenstock

Illustration: Oli

Der Pavillon der Einheit ist ein wertvolles Geschenk der Republik Korea, meist Südkorea genannt, an die Bundesrepublik Deutschland, das wir zum 25. Jahrestag der Deutschen Einheit bekommen haben.

Korea, nach einem 3 Jahre währenden, blutigen Konflikt seit 1953 in 2 Teile gespalten, kann natürlich ermessen, wie sich eine jahrzehntelange Teilung im eigenen Land anfühlt und auswirkt.

Nachdem also besagter Pavillon ca. 5 Jahre auf dem Potsdamer Platz mitten in Berlin stand, war er im Februar 2021 plötzlich verschwunden!

Wir wollten mehr darüber wissen und hatten die Chance, ein Telefoninterview mit dem Leiter des Koreanischen Kulturzentrums, Herrn Dr. Lee Bongki, zu führen.

Kultur

Vitamin Positiv

von evileric

screenshot Startseite "Vitamin Positiv", alle Rechte bei "Vitamin Positiv"

Sind Dir die Nachrichten zu düster? Die News zu schaurig? Immer alles ernst und traurig?

Was machste dann? Keine News mehr konsumieren? Kann man machen, schließt Dich aber aus der realen Welt aus und läßt Dich unweigerlich uninformiert zurück. Mit anderen Worten – dumm!

Oder Du begibst Dich auf die Startseite von “Vitamin Positiv”, schaust Dich dort um und abonnierst deren newsletter.

Und warum solltest Du das tun? Ganz einfach – den Menschen, die “Vitamin Positiv” gestartet haben, ging es genauso. Und Sie wollte etwas dagegen halten. Und zwar nicht, indem Sie ernsten Nachrichten und Themen ein farbenfrohes Mäntelchen umhängen, sondern indem Sie positive, fröhliche, heitere News dagegenstellen.

Ich habe mich am Telefon mit Lukas zu diesen Themen unterhalten und viele Fragen gestellt. Die Antworten harren Eurer – Knöpfchen drücken!  😎 

Musik

Interview mit Ava Vegas

von Xenia

Zeichnung: Frank R.

Die Künstlerin Ava Vegas kam ursprünglich nach Berlin, um Architektur an der Universität der Künste zu studieren.

Doch heute schreibt sie lieber Songs und veröffentlicht sie weltweit.

Sie stellt sich, beim Song schreiben, verschiedene Farben, Bewegungen, Figuren und Räume vor und lässt Ihrer Kreativität freien Lauf, indem sie die Architektur mit der Musik verbindet.

Das Ergebnis : Ein Text mit Akkorden!

Hier ein kleiner Ausschnitt aus dem Interview zwischen Xenia, unserem Redaktionsmitglied, und Ava Vegas.

Wenn Ihr euch die volle Länge anhören wollt, dann schaut doch gerne auf  Xenias Website vorbei.

Frank und Viktor

♥ Moderation:  Frank & Viktor ♥

 

∝  Ton & Technik: Frank∝

 

 

♦webdesign: Mrs. ~A~ & evileric ♦

 

 

 

 

Teile unsere Seite...