Buschrufsendung 26.08.2014

bufu-logo-B-Sky-buttonThemenüberblick :

 *ZoZo Ville*

 *Listros*

 *Bienen*

 *Berlin Film Song*

 *Die PLaylist*


 „ZoZo Ville

10547105_10203462831824954_8861887202582351316_oMonster, Monster, überall Monster an dem Stand auf dem Boxiflohmarkt.
Da frag ich doch mal nach, wer die malt. Und schwupps hab ich nen Termin mit Hohan und Mateo im ZoZo Studio in Kreuzberg.


„Listros“ 

Listros

Mit Kunst und mit interkulturellen Bildungsprojekten an Schulen baut die gemeinnützige Initiative LISTROS e.V. eine Brücke zwischen Äthiopien und Deutschland. In dreitägigen Schulprojekten vermitteln die LISTROS-Mitarbeiter nicht nur Wissen über das Leben der Kinder und Jugendlichen in Äthiopien, sondern diskutieren auch darüber, wie wichtig es ist, die Welt aus einer gemeinsamen Perspektive zu betrachten. Bericht über ein Projekt mit der Hunsrück-Grundschule.


„Bienen“

Biene

Summ, summ, summ – sie werden nicht mehr lange summen, die Bienen, wenn unsere Umwelt weiterhin so bienenunfreundlich bleibt. Aber was bedeutet das für uns? Kein Obst mehr? Und was müsste man tun, um das Bienensterben aufzuhalten? Im neuesten Projekt des Gläsernen Labors auf dem Campus Berlin Buch können Schüler und Ferienkinder lernen, was Bienen zum Leben brauchen. Paul sprach mit der Projektleiterin Claudia Jakob.


 „Berlin Film Song“

Drawing3.2-1024x764Ein Gangstermovie und untypischer Berlinfilm: „Knallhart“, ein Film von Detlev Buck, 2006 kam er in die Kinos. Das Leben ist hart für den 15jährigen Polischka aus Berlin, nachdem er aus der Zehlendorfer Villa ins chaotische Neukölln umziehen muss. Er trifft den gewalttätigen Anführer einer Straßengang und lernt, dass unter den Kids das Faustrecht regiert. Perfekt zur rauen Atmosphäre des Films passt die Musik von Culcha Candela. Auch wenn Regisseur Detlev Buck Hip Hop nicht sonderlich mag – diese Berliner Dancehall-Formation durfte dabei sein. Und nach dem Film ging es mit deren Karriere steil bergauf.


 „Die PLaylist“

Eddie Argos and LoFi Punk Rock motherfuckers – Wam Bam Pow

Kraftwerk – Computerlieber

Sister Chain and Brother John – Let Me Ride

Culcha Candela – tigres

Keluar – Vitreum

Haferflocken Swingers – Prime Time

Halbstark – Wenn meine Worte meine Sprache wären

Niko Schwind – Perfect Fit

U 3000 – Niemals

Jens Friebe – Sei nicht du selbst