Buschrufsendung 29.07.2014

bufu-logo-B-Sky-buttonThemenüberblick :

 *Blindenfußball*

 *Bandinterview*

 *Kiezläufer*

 *Berlin Film Song*

 *Die PLaylist*


 „Blindenfußball

Blindenfußball

Blindenfußball ist genauso rasant und spannend wie normaler Fußball. Behaupten jedenfalls die Fans. Immerhin gibt es in Deutschland sogar eine Blindenfußball-Bundesliga. Aber wie funktioniert das, wenn Hören das Sehen ersetzen muss? Wer mehr wissen will, geht am besten mal zum Training. In der Hauptstadt trainieren Sehbehinderte und Sehende in der Spielgemeinschaft FC Victoria 1889, die der Berliner Blinden- und Sehbehindertenverein zusammen mit dem FC Lichterfelde gegründet. Auch sehende Mitspieler können dort immer donnerstags mitmachen.


„Bandinterview – Ganjaman“ 

 Musikschlüssel-Buschfunk1.png

In einem besetztem Haus aufgewachsen, lebt der Berliner Reggae- und Dancehall-Künstler Ganjaman in Buckow und hat schon 4 Alben hervorgebracht. Doch wer ist Ganjaman eigendlich? Woher nimmt er seine Inspiration für all die Songs und deren Texte? Was gibt es Aktuelles von ihm? Das und noch mehr versucht unser Redakteur Danny aus ihm herauszukitzeln.


„Kiezläufer“

KiezläuferWir begleiten Lorena auf Ihrem Gang durch den Soldiner Kiez, und treffen dort auf Kiezläufer und informieren uns im Quartiersmanagement.


 „Berlin Film Song“

Drawing3.2-1024x764Der Film „Eins Zwei Drei“ von Regisseur Billy Wilder spielt in Berlin vor dem Mauerbau 1961. Die Stadt ist schon geteilt, aber die Grenzen sind noch durchlässig. In seiner hinreißend und zugleich bissigen Komödie verarbeitet Wilder den Ost-West-Konflikt der damaligen Zeit und die damit verbundene besondere Situation Berlin’s. Der Film ist gespickt mit hintersinnigen Zitaten und Anspielungen, gerade auch über die verwendeten Musikstücke. Eine Szene der turbulenten Geschichte spielt in einer heruntergekommene Hotelbar in Ostberlin, wo eine Band den Schlager „Ausgerechnet Bananen“ spielte. Eine geradezu geniale wie auch fast poetische Musikauswahl!


 „Die PLaylist“

 The Love Bülow – Keine Zeit

Arsen – Lemmy

Young Addicts – Reflections

Ganjaman – Wir gehen diesen Weg

Dreams that Money can’t buy – Believe

Hasenscheiße – Bernd am Grill

Bandylegs – Sommer in Berlin

Barbara Morgenstern – Come to Berlin